Ressourcen

DCC global NEWS:
11.08.2017

Neue Version unseres DCC Translation Editors verfügbar - Update auf 4.3

Das Siemens WinCC Premium Add-on - der DCC Translation Editor - wurde für unsere Kunden neu...

mehr
07.08.2017

Treffen Sie unsere Lokalisierungsexperten auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg!

Vom 28. – 30.11.2017 öffnet die Messe für das Fachpublikum wieder ihre Tore.

mehr
24.07.2017

Urlaubszeit ist Reisezeit - Mit diesen Sprachen kommen Sie am besten durch die Welt!

Sie sprechen Deutsch und Französisch? Das ist gut, auf Weltreise aber oft wenig hilfreich, da beide...

mehr

News

11.08.2017

Neue Version unseres DCC Translation Editors verfügbar - Update auf 4.3

Das Siemens WinCC Premium Add-on - der DCC Translation Editor - wurde für unsere Kunden neu released. Die neue Version unterstützt jetzt auch die Datenschnittstelle zum TIA Portal Version V14 SP1. Zusätzlich wurde der Bedienkomfort bei der Funktionen Suchen/Ersetzen verbessert. Der Suchen/Ersetzen-Dialog erlaubt jetzt die Verwendung von Platzhaltern und regulären Ausdrücken.
Auch der Filterdialog wurde neu gestaltet und ist jetzt einfacher zu bedienen. Dabei können mit einem Klick leere, bzw. nicht leere Texte gefiltert werden. Die neuen Funktionen haben wir in der Produkthilfe dokumentiert. Für Lizenznehmer des DCC Translation Editors ab Version 3.0 ist das Update kostenfrei. Das Update erfolgt automatisch, sobald das Programm geöffnet und eine Internetverbindung vorhanden ist. Alternativ kann die neueste Version unter der folgenden URL heruntergeladen werden: http://download.translation-editor.com/download/SetupTE_4.3.17215.4389.exe. Sie haben Fragen zum Einsatz des DCC Translation Editors oder suchen Unterstützung bei der Lokalisierung Ihrer Prozessvisualisierung? Rufen Sie uns einfach an 0511 336 448-0 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@dcc-global.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr
07.08.2017

Treffen Sie unsere Lokalisierungsexperten auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg!

Vom 28. – 30.11.2017 öffnet die Fachmesse wieder ihre Tore und DCC global wird wieder dabei sein. Die Messe bietet die beste Möglichkeit, sich über innovative Lösungen für Ihre individuelle Automatisierungsaufgabe zu informieren. Wenn Sie alternative Lösungskonzepte für die effiziente  Lokalisierung Ihrer Software suchen, dann schauen Sie am besten auf unserem Messestand vorbei. Sie finden DCC global:              direkt am Eingang "Mitte"
                                               in Halle 10, Stand 111
Unsere Experten geben gerne Auskunft rund um das Thema:
"Softwarelokalisierungen - qualitätsgesichert, nachhaltig effizient und planungssicher"
und zeigen Ihnen an Hand von Praxisbeispielen, worin z. B. die Unterschiede zwischen Textübersetzung und Softwarelokalisierung bestehen. Das Thema Industrie 4.0 entwickelt sich von der Vision zur Realität und ist erneut ein Messe-Schwerpunkt. DCC global wird einen Fachvortrag zu diesem Thema mit Bezug auf Softwarelokalisierung im Forum „Automation meets IT“ halten. Sobald der genaue Termin feststeht, geben wir diesen zeitnah bekannt. Sollten Sie noch eine Eintrittskarte für die Messe benötigen, schreiben Sie uns einfach (messe@dcc-global.com) oder rufen Sie uns an (+49 511 336448-0). Gerne reservieren wir Ihnen auch einen persönlichen Gesprächstermin. Wir freuen uns auf Ihren Messebesuch! Ihr DCC global Team mehr
24.07.2017

Urlaubszeit ist Reisezeit - Mit diesen Sprachen kommen Sie am besten durch die Welt!

Sie sprechen Deutsch und Französisch? Das ist gut, auf Weltreise aber oft wenig hilfreich, da beide Sprachen überwiegend im eigenen Land gesprochen werden. Englisch ist und bleibt die Weltsprache Nummer eins. Wenn man Englisch spricht, kann man sich an fast allen Urlaubsorten dieser Welt verständigen. Die mit Abstand weltweit meist gesprochene Sprache, mit 1,3 Milliarden Muttersprachlern, ist allerdings Chinesisch. Die Sprache ist für uns Europäer jedoch schwer zu erlernen. Als Weltenbummler kommen Sie aber kaum um Spanisch herum. Die auf der Welt meist verbreitete romanische Sprache wird nicht nur in Spanien, Mexiko, Kolumbien oder Argentinien gesprochen, auch in den USA leben 45 Millionen Hispanics. Aber egal, welche Sprache Sie im Urlaub aufgefrischt haben, wir von DCC global lokalisieren Ihre Business-Software (Prozessvisualisierungen) professionell für den weltweiten Export in jeder Weltsprache. Bevor Sie also eine Anlage ins Ausland exportieren, informieren Sie sich bei uns über eine professionelle Sprachanpassung. Auch für Sie haben wir eine passende Lösung! mehr
23.06.2017

Drei Jahre Schule, Praxis und Erfahrung - DCC global bildet erfolgreich Nachwuchskräfte aus!

Nach drei Jahren Praxis in unserem Betrieb, jeder Menge Unterricht in der Berufsschule, Praktika in Partnerunternehmen und eigenständigem Arbeiten, hat unsere Auszubildende dem Prüfungsausschuss gezeigt, was sie in ihrem Ausbildungsberuf "Kauffrau für Büromanagement" gelernt hat. Wir sind stolz, dass unsere Auszubildende die Prüfungen in diesem neuen, kaufmännischen Beruf mit großem Erfolg bestanden hat. Und ein weiterer Grund zur Freude:
Unsere Auszubildende bleibt DCC global treu. Ab Juli verstärkt Sie als festangestellte Fachkraft unser Team. Alle Mitarbeiter freuen sich mit Ihr auf die weitere Zusammenarbeit. Sie sind noch auf der Suche nach einem Ausbildungsberuf?
Für 2018 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz als Kauffrau/-mann für Büromanagement an. Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einfach an jobs@dcc-global.com.
Wir freuen uns auf Sie! mehr
31.05.2017

Softwarelokalisierung im TIA Portal - 5 Features, die das Übersetzen einfacher machen

Von der maschinennahen Visualisierung bis hin zum leistungsfähigen SCADA System deckt SIMATIC WinCC im TIA Portal das gesamte Spektrum an Engineering- und Visualisierungssoftware ab. Ein Grund, weshalb viele unserer Kunden inzwischen ihre Projektierungen im TIA Portal erstellen. In Bezug auf die spätere Lokalisierung dieser Visualisierungen sind mit dem TIA Portal neue Herausforderungen entstanden, die für eine qualitativ hochwertige Sprachumschaltung gemeistert werden müssen. Unsere Erfahrungen aus den bislang lokalisierten TIA Projekten zeigt, dass die spätere Lokalisierung erheblich vereinfacht wird, wenn bereits beim Aufsetzen der Projektierung in der Quellsprache ein paar Hinweise beachtet werden. Diese hilfreichen Tipps haben wir für Sie in unserem Papier "TIA Portal - 5 (neue) Features, die das Übersetzen einfacher machen" zusammen gefasst. Die Datei kann ganz bequem und kostenfrei hier heruntergeladen werden. Mehr hilfreiche Tipps finden Sie in unseren "Projektierungsempfehlungen zur globalen Mehrsprachigkeit", die wir Ihnen gerne auf Anfrage kostenlos zukommen lassen. Wenn es um die qualitätsgesicherte Softwarelokalisierung geht, sind wir von DCC global auch für SIEMENS der erste Ansprechpartner. Ob Sie also gerade die Umstellung auf das TIA Portal planen oder ob eine Ihrer Projektierungen zeitnah lokalisiert werden muss, rufen Sie uns einfach an. Wir finden auch für Sie eine passende Lösung und beantworten gerne Ihre Fragen. mehr
1 2 3 4 5 »