Ressourcen

DCC global NEWS:
23.06.2017

Drei Jahre Schule, Praxis und Erfahrung - DCC global bildet erfolgreich Nachwuchskräfte aus!

Nach drei Jahren Praxis in unserem Betrieb, jeder Menge Unterricht in der Berufsschule, Praktika in...

mehr
31.05.2017

Softwarelokalisierung im TIA Portal - 5 Features, die das Übersetzen einfacher machen

Von der maschinennahen Visualisierung bis hin zum leistungsfähigen SCADA System deckt SIMATIC WinCC...

mehr
10.04.2017

SIMATIC WinCC Specialists Konferenz 2017

SIEMENS Solution Partner treffen sich vom 15. bis 19. Mai in Bremen

mehr

News

23.06.2017

Drei Jahre Schule, Praxis und Erfahrung - DCC global bildet erfolgreich Nachwuchskräfte aus!

Nach drei Jahren Praxis in unserem Betrieb, jeder Menge Unterricht in der Berufsschule, Praktika in Partnerunternehmen und eigenständigem Arbeiten, hat unsere Auszubildende dem Prüfungsausschuss gezeigt, was sie in ihrem Ausbildungsberuf "Kauffrau für Büromanagement" gelernt hat. Wir sind stolz, dass unsere Auszubildende die Prüfungen in diesem neuen, kaufmännischen Beruf mit großem Erfolg bestanden hat. Und ein weiterer Grund zur Freude:
Unsere Auszubildende bleibt DCC global treu. Ab Juli verstärkt Sie als festangestellte Fachkraft unser Team. Alle Mitarbeiter freuen sich mit Ihr auf die weitere Zusammenarbeit. Sie sind noch auf der Suche nach einem Ausbildungsberuf?
Für 2018 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz als Kauffrau/-mann für Büromanagement an. Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einfach an jobs@dcc-global.com.
Wir freuen uns auf Sie! mehr
31.05.2017

Softwarelokalisierung im TIA Portal - 5 Features, die das Übersetzen einfacher machen

Von der maschinennahen Visualisierung bis hin zum leistungsfähigen SCADA System deckt SIMATIC WinCC im TIA Portal das gesamte Spektrum an Engineering- und Visualisierungssoftware ab. Ein Grund, weshalb viele unserer Kunden inzwischen ihre Projektierungen im TIA Portal erstellen. In Bezug auf die spätere Lokalisierung dieser Visualisierungen sind mit dem TIA Portal neue Herausforderungen entstanden, die für eine qualitativ hochwertige Sprachumschaltung gemeistert werden müssen. Unsere Erfahrungen aus den bislang lokalisierten TIA Projekten zeigt, dass die spätere Lokalisierung erheblich vereinfacht wird, wenn bereits beim Aufsetzen der Projektierung in der Quellsprache ein paar Hinweise beachtet werden. Diese hilfreichen Tipps haben wir für Sie in unserem Papier "TIA Portal - 5 (neue) Features, die das Übersetzen einfacher machen" zusammen gefasst. Die Datei kann ganz bequem und kostenfrei hier heruntergeladen werden. Mehr hilfreiche Tipps finden Sie in unseren "Projektierungsempfehlungen zur globalen Mehrsprachigkeit", die wir Ihnen gerne auf Anfrage kostenlos zukommen lassen. Wenn es um die qualitätsgesicherte Softwarelokalisierung geht, sind wir von DCC global auch für SIEMENS der erste Ansprechpartner. Ob Sie also gerade die Umstellung auf das TIA Portal planen oder ob eine Ihrer Projektierungen zeitnah lokalisiert werden muss, rufen Sie uns einfach an. Wir finden auch für Sie eine passende Lösung und beantworten gerne Ihre Fragen. mehr
10.04.2017

SIMATIC WinCC Specialists Konferenz 2017

Vom 15. bis 19. Mai findet in Bremen die jährliche WinCC Specialist Conference statt. Hier bietet SIEMENS regionalen und internationalen WinCC Experten wieder die Möglichkeit, sich auszutauschen und über Neuheiten zu informieren. Als Premium Add-on Partner wird DCC global auch in diesem Jahr wieder teilnehmen. Qualität gewinnt. Unter diesem Motto präsentieren wir die aktuelle Version des DCC Translation Editors. Das Übersetzungstool ist seit 2005 am Markt. Mit Hilfe des Tools lassen sich Übersetzungen für alle aktuellen SIMATIC Software-Versionen (TIA-Portal, WinCC und WinCC-flexible, S7) format- und qualitätsgesichert handhaben. Im Rahmenprogramm können die Teilnehmer das Tool selbst testen. Bereits heute freuen wir uns auf einen regen Meinungsaustausch mit den Anwendern und dem Produktmanagement-Team. Aus den Gesprächen ergeben sich erfahrungsgemäß wertvolle Anregungen für weitere Innovationen. Diese tragen dazu bei, dass auch Sie Ihre zukünftigen Projektierungen in der Siemenswelt möglichst einfach und effizient realisieren können. Sie haben weitergehende Fragen zur effizienten Qualitätssicherung fremdsprachiger Prozessvisualisierungen in Ihrem speziellen Umfeld? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Gerne beraten wir auch Sie und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. mehr
30.03.2017

Neuer Datentransferserver - Einfache Bedienung und sichere Daten

Für die Softwarelokalisierung / Sprachumschaltungen tauschen wir mit unseren Kunden regelmäßig sensible und vertrauliche Dateien zu Maschinen- und Anlagenvisualisierungen aus. Die Sicherheit aller uns überlassenen Daten nehmen wir sehr ernst. Beim Datenaustausch setzen wir auf modernste Technik. Seit Jahren bieten wir daher einen sicheren, verschlüsselten Datentransfer an. In Zukunft geht Sicherheit noch einfacher. Dafür haben wir unseren Transferserver aktualisiert. Der neue Datentransferserver bietet die Möglichkeit die Daten verschlüsselt und einfach per Webbrowser zu übertragen. Weiter werden die folgenden Protokolle unterstützt: https, ftps, sftp, ftp und http. Bitte beachten Sie: Der alte Server ist ab sofort abgeschaltet. Das beeinträchtigt unsere Kunden aber nicht. Alle Projektdaten, die derzeit in Bearbeitung sind, stehen ab sofort auf unserem neuen Server zur Verfügung. Die betroffenen User erhalten zeitnah neue Zugangsdaten per E-Mail. Nicht nur die Daten unserer Kunden sind bei uns geschützt - auch ihr Know-how ist bei uns in sicheren Händen. Alle Daten bleiben ausschließlich bei uns im Haus. Den Kreis der Mitarbeiter, die mit den Projekten arbeiten, halten wir bewusst klein. Alle Mitarbeiter sind zur strengsten Verschwiegenheit verpflichtet. Gerne bestätigen wir unseren Kunden diese Sicherheitsmaßnahmen auch in Form einer Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) schriftlich. Sie haben Fragen zur Umstellung unseres Transferservers? Sie benötigen neue Zugangsdaten oder wollen mehr darüber wissen, wie wir Ihr Know-how schützen? Rufen Sie uns einfach an. Gerne geben wir detailliert Auskunft! mehr
20.03.2017

"Integrated Industry“ ist vom 24. bis 28. April das Leitthema auf der Hannover Messe

Die weltweit wichtigste Industriemesse wird in diesem Jahr zusammen mit dem Partnerland Polen ausgerichtet. Schwerpunkt der Hannover Messe 2017 sind die Bereiche IT und Energie. Gemäß dem Leitthema "Integrated Industry“ - die vernetzte Industrie - wird gezeigt, wie ausgereifte Industrie 4.0 Technologien zur Effizienzsteigerung genutzt werden. Höhere Effizienz ist natürlich auch Thema bei der Erstellung von Spracherweiterungen für Maschinen- und Anlagenvisualisierungen und gerät zunehmend in den Fokus des Managements. Wenn es auch Sie interessiert, wie Bedieneroberflächen effizient und in bester Qualität lokalisiert werden, sprechen Sie uns an. DCC global hat Prozesse, Tools und über 20 Jahre Erfahrung bei der Realisierung von Spracherweiterungen. Für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns auf der Messe oder in unseren nahe gelegenen Büroräumen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Hannover! mehr
1 2 3 4 5 »